Ute Jaehn-Niesert ist Diplom-Psychologin/Psychologische Psychotherapeutin und seit 1992 Geschäftsleiterin beim Arbeitskreis Orientierungs- und Bildungshilfe e. V. (AOB). Der AOB unterstützt jugendliche und erwachsene Menschen mit Lese-/ Schreibproblemen beim Erwerb von Schriftsprachkompetenz. Daneben bietet er Hilfen für die Lösung der mit diesem Defizit verbundenen Probleme sozialer und psychischer Natur an. Frau Jaehn-Niesert leitet ferner das Teilprojekt FamLern, das Bestandteil des gemeinsam mit der FU Berlin durchgeführten Verbundprojektes AlphaFamilie - generationsübergreifende Arbeit in der Grundbildung ist und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird.

Hier können Sie sich das Interview mit Ute Jaehn-Niesert anhören.